Der ersehnte Tag ist gekommen: Ich bin Heilpraktikerin!!!
Ich bin sehr froh und unglaublich stolz! Nach 1,5 Jahren intensivsten Lernens und damit verbundener Funkstille habe ich erfolgreich die Überprüfung zum großen Heilpraktiker bestanden. Das bedeutet, dass ich mich jetzt bestens auskenne mit den gängigen und auch selteneren Krankheiten. Als Shiatsu Praktikerin und Körpertherapeutin darf ich ab sofort nicht mehr nur vorbeugend und begleitend, sondern auch heilend arbeiten. Und falls du die Möglichkeit hast, Heilpraktiker Leistungen von deiner Krankenkasse erstattet zu bekommen, dann sprich mich gern an!

… und schwanger!!!
Ich bin unglaublich glücklich und erfüllt! Unsere Familie und unsere Liebe wächst und bald werden wir zu viert sein. Ende September ist es soweit. Ich werde auf jeden Fall noch bis zum 5. Juli arbeiten. Danach sind wir erstmal im Urlaub, aber je nachdem wie ich Lust habe, kann ich vielleicht auch im August noch ein paar Behandlungen geben. Das Schöne an meiner Arbeit ist ja, dass sie nicht nur meinen KlientInnen, sondern auch mir Kraft, neue Energie und Entspannung gibt. Ab September werde ich dann eine Pause machen und voraussichtlich im Januar 2019 wieder einsteigen.

Vertretung
Während meiner Pause übernimmt mein lieber Mann Dirk Mayer die Vertretung. Er ist qualifizierter Pantarei Praktiker und Movement Shiatsu Praktiker, und ich kann ihn nur wärmstens empfehlen. Alle KlientInnen, die ich bisher an ihn weiterempfohlen habe und Behandlungen bei ihm ausprobiert haben, waren begeistert und kommen wieder. Da er noch nicht so lange Körperarbeit macht, kostet eine Movement Shiatsu Behandlung bei ihm nur 55 €.